RPC 2015 – Come To The Dark Side – We not only have cookies…

RPC Eingang

 

Morgen ist es wieder soweit. Die RPC öffnet die Tore des Kölnmesse Geländes.

 

Aktuell sind wir zwar noch im Vorbereitungs-Stress, da wir uns nach RPC Assault Team, Eure Ideen, Meine Quests, Messeberichten und “normaler Berichterstattung”, wie Interviews und Unboxing Videos, Star-Trek Simulationen, Quidditch Spiel und gefühlt Millionen anderer Aktionen dieses Jahr für einen Cosplay Besuch ( also in Klamotte ) entschieden haben. Das schmälert die Vorfreude natürlich nicht, bedeutet aber etwas mehr Planung im Vorfeld.

Das bedeutet aber nicht, das der -schon fast traditionelle- zu spät veröffentlichte Info – Artikel zur geilsten RPG Veranstaltung fehlen darf.

Für diejenigen, die nichts mit dem Begriff RPC anfangen können gibt es hier, dank freundlicher Unterstützung der Enjoy Event Marketing GmbH // dem RPC-Germany Team, eine kurze Zusammenfassung.

Die RPC 2015 – Come To The Dark Side

Model: In.Sain.IFoto: Blende 1.2 - Andreas Wensauer

Model: In.Sain.I
Foto: Blende 1.2 – Andreas Wensauer

Über 250 Aussteller und mehrere zehntausend Besucher auf ca. 40.000 m² Ausstellungsfläche machen die Role Play Convention 2015 zur größten Fantasy-Messe Europas.

Themenbereiche wie Fantasy, Science Fiction, Mystery, Crime, Steampunk, Piraten, fremde Länder und Mittelalterwelten oder Manga und Anime – alles Phantastische ist hier vertreten und der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.  Eine riesige Erlebniswelt mit Workshops, Lesungen, Spielbereichen, Bühnenprogrammen mit Aufführungen und Konzerten, Turnieren und vielem mehr wartet auf die Besucher.

Spielehersteller und Produktionsfirmen präsentieren die neuesten Entwicklungen im Rollenspiel- und Phantasiebereich. Dabei involvieren sie die Besucher und lassen sie am Prozess der Entwicklung teilhaben. Namhafte Spielehersteller von computerbasierten Spielen, Brett- und Kartenspielen haben sich angekündigt:

Bethesda, Gameforge, Roccat, Mytholon, Pegasus, Ulisses, Buffed, uva.

Sie präsentieren Spiele wie: The Elder Scrolls online, HEX, Shards of Fate, Shadowrun, Das schwarze Auge, Warhammer uvm.

Im großen Außenbereich der Messe findet der große Mittelaltermarkt statt. Außer einer großen Open-Air Bühne mit Konzerten verschiedener Bands findet man dort alles was das Mittelalterherz begehrt. Musik und Gauklerspiele zwischen mittelalterlicher Handwerkskunst mit Metall-, Leder- und Stoffarbeiten, Braukunst mit Bier und Met und süße Spezialitäten die an zahlreichen Marktständen angeboten werden.

Outdoorbühne RPC

Outdoorbühne RPC

Am Bands sind Größen wie Xandira, Tanzwut, Jan Hegenberg, MacPiet, Tommy Krappweis etc vertreten.

Im Vordergrund steht der Spaß am Thema Fantasy für die ganze Familie. Die Besucher sollen mitmachen und alles ausprobieren können. Dazu gehört natürlich auch die Verkleidung. So schlürfen Darth Vader und Captain Jack Sparrow hier schonmal ein Met auf dem Mittelaltermarkt zusammen.

Soviel zu den offiziellen Infos.

So sah das bei unserem ersten Besuch dann aus:

 

Wer sich kurzfristig für einen Besuch entscheidet, hier die Eintrittspreise liegen für eine Tageskarte bei 10,50 EUR und für beide Tage bei 18,- EUR. Es lohnt sich!

Das Programmheft der RPC 2015 könnt ihr euch hier laden.

Hier gleich ein paar Highlights:

[Aussteller] Bethesda / Zenimax
[Aussteller] Sony
[Aussteller] Dein Larpshop
[Aussteller] Pegasus Spiele
[Aussteller] Ulisses Spiele
[Aussteller] Gameforge
[Aussteller] World of Nerds
[Aussteller] Feder & Schwert
[Aussteller] Mytholon

Destiny Nickelsen

Destiny Nickelsen

[Stars] Destiny Nickelsen
[Stars] Giada Robin
[Stars] Katie Cosplays
[Stars] Kristen Hughey
[Stars] Monika Lee
[Stars] La Esmeralda
[Stars] Kristian Nairn (Hodor)
[Stars] Gemma Whelan (Yara / Asha)
[Stars] Tommy Krappweis

[Musik] Jan Hegenberg
[Musik] Tommy Krappweis
[Musik] Tanzwut
[Musik] Xandria
[Musik] Impius Mundi
[Musik] Aeronautica
[Musik] MacPiet
[Musik] Ye Banished Privateers

[Area] pen&paper Rollenspiel
[Area] LARP
[Area] Cosplay
[Area] Tabletop
[Area] Trading Card Games
[Area] Gesellschaftsspiele
[Area] Literatur & Comics
[Area] Künstler
[Area] (Cosplay)Crafter
[Area] Cosplay Valley
[Area] Mittelaltermarkt

[Events] Cosplay Clash
[Events] Kostümwettbewerb
[Events] Workshops
[Events] Vorträge
[Events] Lesecafe
[Events] Spielflächen
[Events] RPC Fantasy Award

[Welten] Das Schwarze Auge
[Welten] Shadowrun
[Welten] Splittermond
[Welten] Yu Gi Oh
[Welten] Pathfinder
[Welten] Zelda
[Welten] Game of Thrones
[Welten] The Walking Dead
[Welten] Endzeit
[Welten] SciFi
[Welten] Star Wars
[Welten] Predator
[Welten] Munchkin
[Welten] Warhammer
[Welten] Infinity
[Welten] Warzone

Die RPC 2015 verspricht bereits ein Jahr vor ihrem 10jährigen Jubiläum ein ganz besonderes Feuerwerk zu werden. Wahre Hundertschaften von Cosplayern – den “kostümierten Darstellern” – haben sich bereits angekündigt. Darunter internationale Berühmtheiten wie Katie Cosplays, Monika Lee, Destiny Nickelsen, Giada Robin oder Kristen Hughey.

Natürlich sind auch wieder die fabelhaften Jungs und Mädels von den Wasteland Warriors vor Ort. Es gilt also wie immer: nehmt was zum Fotografieren mit zur RPC.

Aber auch sonst gibt es natürlich nahezu unendliche Möglichkeiten neue Dinge auszuprobieren, Spiele zu spielen, an Wettbewerben teilzunehmen oder einfach gemütlich einen Met auf dem RPC-Mittelaltermarkt zu schlürfen.

Mittelaltermarkt

Natürlich könnt ihr euch auch an der Illustratorenmeile eine Charakterskizze erstellen lassen, an einem der vielen Workshops teilnehmen, Lesungen im Lesecafe genießen oder einfach das Bühnenprogramm an der RPC-Mainstage abfeiern.

 

Also. Wie gesagt. Unendliche Möglichkeiten. Ab Morgen, Samstag, dem 16.05.2015. Auf dem Koelnmesse Gelände. Ihr wisst schon, das in Köln. Artikel nun fertig. Aufhören mit dem Lesen. Kram packen. Losfahren!!!