Currently browsing category

Interviews

Teufelsacker_big

Teufelsacker. Historische Fantasy in der Praxis – Interview mit Carsten Steenbergen

Historische Fantasy: Neue Auslegung einer Epoche durch Einflechtung phantastischer Elemente. Die im Idealfall sehr gut recherchierten Romane spielen nicht in fremden fiktiven Fantasiewelten, sondern auf unserer Erde in einer geschichtlichen Zeit. ( Quelle: Wikipedia ) Irgendwie bin ich auf meiner Suche nach Details zur korrekten Definition, also was denn genau …

Live Adventure Interview

LARP und Social Media – Ein Interview mit Fabian und Meks vom ConQuest Blog

Dieser Blog soll eine Zusammenstellung von spannenden, lustigen, kuriosen, unterhaltsamen, seltsamen und außergewöhnlichen Geschichten, Vorfällen, Ereignissen und Begebenheiten der vergangenen ConQuest of Mtyhodea werden. Mit diesen Worten beginnt der Einleitungs Artikel des Live Adventure Blogs. Wer das Conquest Blog noch nicht kennt, der sollte dies schleunigst nachholen. Denn dort findet …

Igor on tour seventhdice rpg larp

Meister, Hackfresse und ich auf der RPC – Ein Messebericht auf Igorianisch

Schonmal mit einem Igor gearbeitet? Für die RPC haben wir uns einen Igor angeheuert. Igors sind ganz nützliche Wesen und sehr vielseitig einsetzbar. Nähere Infos zu Igors findet ihr hier: http://www.thediscworld.de/index.php/Igors . Unserem Igor hat die RPC sehr gut gefallen, weshalb wir ihn gebeten haben uns einen kleinen Bericht aus …

seventhdice on tour rudi bulant

On Tour – Kurzbesuch bei Rudi Bulant

Kürzlich hat mich der Wind mal wieder nach Ravelsbach in Österreich geweht, wo ich {rokbox size=|65% 80%| text=|Rudi Bulant|}http://www.seventhdice.com/home/blog/die-lese-ecke/item/3908-der-sci-fi-autor-rudolf-bulant{/rokbox} besucht habe. Rudi lebt dort auf einem idyllischen Grundstück, wo er seiner Leidenschaft, dem Weinanbau nachgeht. Nähere Infos zum Weingut findet ihr unter naturweine.net. Das Grundstück bietet einen phantastischen Ausblick auf …

Interview: UK Expedition (Rick Wynne)

Der Blick über den deutschen LARP Tellerrand ist meistens sehr spannend und daher möchte ich ihn in den nächsten Wochen ein paar Mal wagen. Wir fangen heute an mit einer vergleichsweise nahe liegenden LARP-Gemeinschaft: Dem Vereinigten Königreich. Rick  Wynne hat den Plan gefasst, eine größere Spielergruppe aus England zu versammeln, …

Steampunk unter Volldampf

Herr Tom Orgel, Mitwirkender des faszinierenden Dauerl [...] Eine Unterhaltungssendung von der HMS Anastasia unter CC Lizenz: Clockworker – Steampunk Steampunk unter Volldampf Verwandte Artikel: Cthulhu Tales 1 Steamtown   Zur Quelle des Berichtes

Virtual Interview mit Balthasar vom Anthorya Projekt

Hallo Balthasar, vielen Dank für deine Einladung. Dein Projekt ist sehr aufwendig, woher nimmst du das Basiswissen? Hallo Gregor, Ich habe etwa 13 Jahre Rollenspiel-Erfahrung, auch als Gruppenleiter. Die Zeit teilt sich in AD&D und dem darauf folgenden D&D auf. Shadowrun war auch mal kurz dabei. Entsprechend dazu habe ich …

Virtual Interview mit Rudolf Bulant

Hallo Rudolf, vielen Dank für deine Einladung. Warum Science Fiction ? Es wird immer wieder darüber diskutiert, wie “real” ein Sci-fi Roman sein muss. Wäre ein reiner Fantasy-Roman nicht “einfacher” gewesen ? Hallo Gregor, ich bin Sci-Fi Fan und mag reine Fantasy weniger. Vor längeren Flügen versuche ich immer neuen …

Virtual Interview mit Christian Kiesewalter

Hallo Christian, vielen Dank für die Einladung. An die künstliche Schwerkraft gewöhne ich mich hoffentlich noch.  DSC2524 ist aus einem Sci-Fi Rollenspielsystem entstanden, welches du zusammen mit deiner Spielergruppe angefangen hast zu entwickeln. Wie kam es dazu? Hallo Gregor, DSC hat eine sehr lange Geschichte hinter sich. Die Anfänge waren …

Virtual Interview mit Eva Mehrbrey

Hallo Eva, vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast uns ein paar Fragen zu beantworten. “Die Herrin der Drachen – Die Zehn Kelche” ist dein erster veröffentlichter Roman. Ist es auch dein erster geschriebener Roman, oder hast du noch weitere Geschichten verfasst, die lediglich noch nicht veröffentlicht wurden …

Virtual Interview mit Ann-Kathrin Karschnick

Hallo Ann-Kathrin, freut mich, dass du ein wenig Zeit für mich hattest. Agláar ist eine interessante Stadt. Du hast während einem Stromausfall 2005 angefangen zu schreiben. Lag das lediglich an der fehlenden Beleuchtung, oder schlummerte das Verlangen Geschichten zu schreiben schon länger in dir ? Hallo Gregor, Wirklich angefangen zu …