Currently browsing category

Hörspiele

Die letzten Helden – Fantasy Hörspiele

Die Letzten Helden: Der komplette 1. Akt (Folge 1-6) Box-Set Das Konzil der Elemente. Ein sagenumwobener Ort, an dem unsterbliches Wissen verborgen liegt. Nur ein verbotenes Ritual zeigt demjenigen den Schlüssel, der sich seinem eigenen Tod stellen wird. Als die Grafschaft von Falkenfels durch einen unbekannten, aber übermächtigen Gegner überfallen …

Planet Eden SciFi Hörspiele

In den Tiefen des korsischen Gebirges hoffen die Crew der Kopernikus und die Überlebenden des Roboter-Massakers Antworten zu finden. Und die Verantwortlichen, die die Nimrods schickten. Doch der unterirdische Bunker wirft nur noch mehr neue Fragen auf. Einzig die Entdeckung einer Bahn, die sämtliche Bunkerverstecke der Transworld Locomotion miteinander vernetzt, …

VILM 01 Der Regenplanet Roman von Karsten Kruschel

Eigentlich hatten sich die Siedler an Bord der VILM VAN DER OOSTERBRIJK das ganz anders vorgestellt. Doch anstatt sie wohlbehalten zu einer entfernten Kolonialwelt zu bringen, war der Weltenkreuzer auf einen namenlosen Planeten gekracht, auf dem es nur eines im Überfluss zu geben schien: Regen. Die wenigen Überlebenden improvisieren zwischen …

Raumsonde Epsilon SF Hörspiel von Mark Brandis

2125: Mark Brandis’ Schiff, die Hermes, ist mit der nun unbemannten Delta IX im Schlepptau unterwegs zurück zur Erde. Die ermüdende Bordroutine auf dem wochenlangen Flug wird jäh unterbrochen: die Delta IX ist plötzlich spurlos verschwunden. Brandis erreicht auf der Suche nach Scotts Schiff die Station Zhongli Quan und muss …

Die Vollstrecker SF Hörspiel von Mark Brandis

2127: Der rätselhafte Rücktritt des Ministers Tschou Fang-Wu hatte die Beziehungen zwischen der Union und den Republiken nach dem Bürgerkrieg erkalten lassen. Auf INTERPLANAR XII soll nun die erste große Friedenskonferenz stattfinden. Mark Brandis ist für die Sicherheit der Delegationen verantwortlich. Doch ein Anschlag bringt die Großmächte an den Rand …

Der Engel der Toten

(Nach H.K. Andersen. Nur anders.) *** s war entsetzlich kalt. Feine, glitzernde Flocken, mehr Eisstaub als Schnee, tanzten vom grauen Himmel herab und es fing an, dunkel zu werden. Es war der letzte Abend im Jahr, Neujahrsabend. Nur wenige Leute noch waren auf den Straßen unterwegs und von denen hasteten …